Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bei Fahrzeugkontrolle werden bei drei Rumänen (23-41) umfangreiches Diebesgut in ihrem Kleintransporter aufgefunden. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme der Ladefläche können über ein Dutzend Müllsäcke mit originalverpackten Kleidungsstücken und elektronischen Geräten festgestellt werden. Nachdem die Beamten an Teilen der Waren Etiketten und auch Lieferscheine auffinden konnten, erhärtet sich der Verdacht, dass die Waren entwendet worden sind. -Festnahme-

10.01.2019 22:30

Hausen

3x RO
23
24
41
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hausen

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen