Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Eine verbale Auseinandersetzung zwischen vier ausländischen Jugendlichen (18-20, drei Syrer, ein Algerier) und zwei deutschen jungen Männern (17/19) eskaliert, wobei die beiden Deutschen von ihren Kontrahenten geschlagen und getreten werden - die Asylbewerber flüchten. Die alarmierten Polizeibeamten können die vier Tatverdächtigen stellen. Sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzng verantworten.

10.01.2019

Schwedt, Am Landgrabenpark

3x SY
DZ
17
19
 
18
?
?
20
 

Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Schwedt/Oder

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen