Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Tscheche (31) versucht im Zug Marihuana ins Bundesgebiet zu schmuggeln. Er führt eine Kleinstmenge Marihuana „am Mann“ zusammen mit einem Rauchgerät sowie einer gebrauchten Einwegspritze mit Crystal-Anhaftungen. Die Betäubungsmittel und Utensilien werden sichergestellt. Der 31-Jährige muss sich strafrechtlich verantworten.

07.01.2019

Schirnding

CZ
31
 

Drogen / Betäubungsmittel
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Schirnding

Alle Straftaten anzeigen