Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Pole (34) fährt mit dem Firmentransporter ein 11-jähriges Kind an, als dieses morgens auf dem Schulweg den Zebrastreifen überquert. Durch die Wucht des Aufpralls wird das Mädchen gegen ein am Zebrastreifen wartendes Auto geschleudert und schwer verletzt. Die 11-jährige wurde ins Uelzener Klinikum eingeliefert. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

08.01.2019 07:15

Uelzen,Albrecht-Thaer-Straße

PL
11
 
34
 

Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Uelzen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen