Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als vier Syrer (14-20) in einem Einkaufsmarkt ungeniert diverse Waren stehlen und von zwei Mittarbeiterinnen beim Verlassen des Marktes darauf angesprochen werden, stoßen die Täter beide Frauen mit großer Wucht zur Seite und flüchten mit dem Diebesgut. Auswertungen von Videodateien führt die Polizei auf die Spur der Täter. Strafverfahren eingeleitet.

08.12.2018

Stendal, Moltkestraße

4x SY
?
?
 
14
18
20
18
 

Raub (versucht / vollendet)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Stendal

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen