Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Pkw-Fahrer von der Elfenbeinküste (40) mit französischem Aufenthaltstitel schleust in seinem Fahrzeug zwei Landsleute (29, 36) in die BRD ein, die keine Ausweispapiere vorlegen können. Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz und wegen Einschleusens von Ausländern.

07.12.2018

Kehl

3x CI
40
29
36
 

Unerlaubte Einreise
Schleusung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kehl

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen