Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Vier Syrer (19-25) geraten mit zwei Männern in Streit, wobei auch ein Messer zum Einsatz kommt und ein Mann verletzt wird. Danach flüchten alle Beteiligten. Die Bundespolizei kann die vier Syrer ermitteln. Ein 24-Jähriger muss sich zudem wegen Widerstandes gegen Polizeivollzugsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung verantworten. Im Zuge der Ermittlungen sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen und den möglicherweise verletzten Angriffsopfern.

09.10.2018 17:00

Berlin,u-Bahnhof Warschauer Straße

4x SY
?
 
?
19
24
25
 

Körperverletzung
Messerattacke / Messerstechereien
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Berlin

Alle Straftaten anzeigen