Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Syrer (angeblich 20) versprüht in einer S-Bahn Pfefferspray, so dass 17 Personen verletzt werden. Der Syrer gibt allerdings an, dass er das Spray gefunden und für Mundspray gehalten hat. Das glauben ihm die Beamten, so dass nun nur noch von einer "fahrlässigen Körperverletzung" ausgegangen wird.

03.08.2018

Mühlacker,S-Bahnlinie 5

SY
20
 

Körperverletzung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mühlacker

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen