Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Fünf Männer und eine Frau (Herkunft unbekannt) versuchen, beim Erfurter Bürgeramt mit gefälschten tschechsichen, litauischen und bulgarischen Pässen eine Arbeitstätigkeit anzumelden. Als sie erwischt werden, fliehen ein Mann und die Frau. Die übrigen drei wurden vorläufig festgenommen und wegen illegalen Aufenthalts und Urkundenfälschung angezeigt.

12.09.2018 12:00

Erfurt,Bürgermeister-Wagner-Straße 1

Unbekannt
?
?
?
?
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Urkundenfälschung
Sonstige Betrugsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Erfurt

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen