Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein Marokkaner (24) ohne Fahrschein belästigt in einem ICE von Düsseldorf nach Berlin drei Mädchen sexuell. Der Täter ist zur Festnahme ausgeschrieben, gegen ihn liegen eine Zurückschiebungsverfügung und ein Einreiseverbot vor. Festnahme und Strafverfahren wegen Schwarzfahrens und sexueller Belästigung eingeleitet.

10.09.2018 13:25

Essen, Hauptbahnhof

MA
15
16
16
 
23
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schwarzfahren
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Essen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen