Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein betrunkener Asylbewerber aus Nigeria (16) wird von einer Streife der Bundespolizei beobachtet, als er einer Frau (ca. 25) mit der flachen Hand auf das Gesäß schlägt. Der 16-Jährige leistet bei seiner vorläufigen Festnahme erheblichen Widerstand. Ermittlungsverfahren wegen sexueller Belästigung eingeleitet. Die Polizei bittet die Geschädigte, sich zu melden.

09.09.2018 00:10

Essen, Hauptbahnhof

NG
25
 
16
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Essen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen