Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ungar (74) tötet seine Ehefrau (72), weil sie sich nach 49 Ehejahren scheiden lassen wollte. Mit einem Messer sticht der Täter auf den Körper der Frau ein, die noch vor Ort ihren Verletzungen erliegt. Der Ungar wird am Tatort festgenommen. Er wird zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

16.06.2016 09:50

Walldürn, Miltenberger Straße

HU
72
 
74
 

Mord / Tötung (vollendet)
Messerattacke / Messerstechereien
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Walldürn

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen