Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als die Polizei einen unter Drogeneinfluss stehenden Türken (31) kontrolliert, ergreift dieser zunächst die Flucht. Bei seiner Ergreifung wird ein Polizist verletzt. In den Rucksäcken des Türken finden die Beamten große Mengen Medikamente, Ecstasy, Amphetamin, Kokain und weitere Drogen.

19.08.2018 22:00

Stuttgart,Ossietzkystraße

TR
31
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Drogen / Betäubungsmittel
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Stuttgart

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen