Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Eritreischer Flüchtling (27) sticht im Pforzheimer Stadtgarten mit dem Messer brutal auf die Mutter seines Kindes ein. Die 23-jährige erleidet im Beisein ihres Kleinkindes Stichverletzungen in den Hals. Der Schwarzafrikaner wird in der Asylunterkunft festgenommen und muss sich nun wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.

06.08.2018 22:10

Pforzheim,Stadtgarten

ER
23
 
27
 

Mord / Tötung (versucht)
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Pforzheim

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen