Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Sechs Sextäter aus Bulgarien (13, 14, 17, 24, 33, 38) verfolgen zwei junge Frauen (17, 18) im Schwimmbad und begrapschen sie unsittlich. Sie werden auf das Polizeirevier gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt bzw. ihren Erziehungsberechtigten übergeben

30.07.2018 20:45

Kassel,Auedamm

6x BG
17
18
 
13
14
17
24
33
38
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Sexuelle Übergriffe in Schwimmbädern / beim Baden
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kassel

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen