Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

2 Männer mit osteuropäischem Akzent brechen in ein Haus ein und fesseln die beiden männlichen Bewohner (39, 41) im Schlaf. Anschließend suchen die Einbrecher nach möglicher Beute. Zudem fordern sie von den Bewohnern Geld. Die Einbrecher verlassen die Wohnung unerkannt - das jüngere der Opfer muss ins Krankenhaus.

15.07.2018 01:00

Hemsloh, Kirchweg

Unbekannt
39
41
 
?
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Diebstahl (versucht / vollendet)
Körperverletzung
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hemsloh