Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bei Einreisekontrolle finden Bundespolizisten bei einem 57-jährigen Polen verbotene Gegenstände, die in Deutschland unter das Waffengesetz fallen. Die beiden Reizstoffsprühgeräte sowie der Elektroschocker werden beschlagnahmt. Gegen den Polen wird Strafanzeige erstattet.

24.06.2018 00:10

Hagenwerder

PL
57
 

Illegaler Waffenbesitz
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Görlitz

Alle Straftaten anzeigen