Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Bundespolizisten einen zuvor in der S-Bahn schwarz fahrenden Ivorer (26) kontrolliert, stellen sie fest, dass der Kriminelle 18 Drogentütchen zum Verkauf mitführt. Zudem wird er bereits mit zwei Haftbefehlen u.a. wegen Körperverletzung gesucht. Der Schwarzafrikaner wird der U-Haft zugeführt.

15.06.2018 16:30

Hamburg,S21

CI
26
 

Körperverletzung
Schwarzfahren
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Alle Straftaten anzeigen