Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Kolumbianerin (39) wird mit 1,6 Kilo hochprozentiges Kokain im Fluggepäck am Flughafen festgenommen. Der Straßenverkaufswert der sichergestellten Drogen beträgt etwa 250.000 Euro. Laut Bundeskriminalamt steht hinter der Schmugglerin, eine "westafrikanische Tätergruppierung, die von Südamerika aus, den Schmuggel von Kokain nach Europa organisiert". Die Ermittlungen dazu laufen.

15.06.2017

Schwechat

CO
39
 

Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Schwechat

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen