Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Brite mit pakistanischen Wurzeln (47) vergewaltigt seine Ex-Freundin und sticht dann mit einem Messer 27 mal auf sie ein. Die Frau verlor rund anderthalb Liter Blut, konnte mit Verletzungen an Leber, Niere und Lunge entkommen. Nur eine Not-OP rettete ihr Leben. Der Täter gilt als psychisch krank und wird in die Psychiatrie eingeliefert.

30.06.2015

Köln,Buchheim

PK
?
 
47
 

Vergewaltigung (vollendet)
Mord / Tötung (versucht)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen