-
Raw data

Rohdaten

Folgende Rohdaten wurden automatisiert durch den Datacrawler gespeichert

08.11.2016 - 12:20:00

Zug ZG - Handschellen klickten dank aufmerksamer Bürgerin

Als ein Mann und eine Frau einen Einbruch in ein Verkaufsgeschäft beobachten, alarmieren sie umgehend die Polizei. Der Täter wird wenig später festgenommen. Am Montagabend, kurz vor 23 Uhr, meldete eine aufmerksame Bürgerin über den Notruf 117, dass ein unbekannter Mann die Scheibe eines Elektronikgeschäfts an der Baarerstrasse in Zug eingeschlagen habe. Der Unbekannte verliess die Räumlichkeiten kurz darauf ohne Beute. Dank der raschen Bürgermeldung konnte der mutmassliche Einbrecher in unmittelbarer Nähe des Tatortes von den Einsatzkräften festgenommen werden. Der 31-jährige Algerier wird sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten müssen. Präventionsaktion "Gemeinsam gegen Einbrecher":
Originalbericht