Straftaten

16.03.2017
Schwerin,Marienplatzgalerie
Schlägerei von Männer mit Migrationshintergrund und zwei Deutschen. Aus einem Wortgefecht wurde eine Schlägerei, in dessen Folge einer der beiden Migranten auch ein Messer zog. Die Deutschen wurden mit Prellungen und einer Schnittwunde ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Migrant floh, der andere wurde verhaftet.
Migrationshintergrund (unbekannte Herkunft)
Unbekannt
a
?
?
?
?
http://www.presseportal.de/pm/108746/3587521
weitere Straftaten zu
a
weitere Straftaten aus
Schwerin
weitere Straftaten bzgl.
unbekannt