Straftaten

10.01.2017
Regensburg, Prüfeninger Straße
Während der Busfahrt bedrängte ein Osteuropäer (ca.30) -sprach gebrochenes Deutsch- eine 19-jährige Frau und forderte sie zu sexuellen Handlungen auf. Als sie den Bus verließ, folgte er ihr und bedrängte sie erneut. Schließlich flüchtete der Mann.
Migrationshintergrund (unbekannte Herkunft)
Unbekannt
A
B
30
19
http://www.polizei.bayern.de/oberpfalz/news/presse/aktuell/index.html/254411
weitere Straftaten zu
A
,
B
weitere Straftaten aus
Regensburg
weitere Straftaten bzgl.
unbekannt