Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Asylbewerber (32, Herkunft unbekannt) geht in das Zimmer einer Mitbewohnerin (32), gibt vor, sich mit dem Messer selbst zu verletzen und tritt der Frau brutal gegen das Schienbein. Von Polizisten als "psychischer Ausnahmezustand" diagnostiziert, landet der anhaltend Aggressive in der Psychiatrie.

09.05.2018 00:45

Eberdingen-Hochdorf,Maybachstraße

Unbekannt
32
 
32
 

Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Eberdingen