Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Prozess gegen afrikanischen Sextäter - Angela O. (61) wird wegen Krankheit und Scheidung obdachlos und muss in ein Asylheim ziehen. Dort wird sie brutal vergewaltigt. Laut Anklage hat Asylbewerber Nahom T. (22) sie bäuchlings auf das Bett geworden und ist brutal in sie eingedrungen. Er wird mittels DNA-Spur überführt. Seit Sommer letzten Jahres muss die ältere Dame den Anblick ihres Peinigers weiterhin täglich ertragen, denn er wird nicht in U-Haft genommen, sondern wohnt immer noch im Zimmer direkt gegenüber.

04.06.2017

München,Joseph-Wild-Straße

Unbekannt
61
 
22
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Vergewaltigung (vollendet)
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus München

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen