Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

"Flüchtling" (29) unbekannter Nationalität fordert unverschämt Geld im Sozialamt. Als ihm die Situation geschildert wird, rastet er völlig aus, schlägt auf das Inventar ein. Gegen Polizisten leistet er so massiven Widerstand, dass Pfefferspray eingesetzt wird - lediglich 6 Monate Hausverbot erteilt.

04.12.2017

Alsdorf,Hubertusstraße 17

Unbekannt
29
 

Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Alsdorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen