Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Die Polizei muss mit mehreren Streifenwagen zu einer Unterkunft für "Flüchtlinge" ausrücken, da dort ein alkoholisierter und unter Drogen stehender Bewohner (20) einen Mitbewohner bedrohte, dessen Zimmertür eingetreten und ein Fenster zertrümmert hatte - Polizei nimmt den Täter in Gewahrsam

15.05.2017 23:20

Wetzlar-Garbenheim

Unbekannt
20
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Randale / Sachbeschädigung
Drogen / Betäubungsmittel
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wetzlar

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen