Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Nichtige Auseinandersetzung wegen eines Kochtopfs eskaliert zwischen zwei "Flüchtlingen" in ihrer Unterkunft, so dass ein Afghane (17) seinem Kontrahenten (17) aus Nigeria mit einem Küchenmesser in den Oberarm sticht, und selbst von diesem mit einem Besen verletzt wird - beide werden im Krankenhaus behandelt, Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet

29.05.2017 20:40

Kriegshaber

AF
NG
17
17
 

Körperverletzung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Augsburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen