Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Vor einer Asylbewerberunterkunft zieht ein Gambier (26) ein Messer und sticht auf einen Landsmann (31) ein. Das Opfer konnte gerade noch ausweichen, wurde aber trotzdem an Kopf und Hand verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. Täter festgenommen und nach Erlass eines Haftbefehls in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Ermittlungen wegen Verdachts des versuchten Totschlags eingeleitet.

03.11.2017 10:30

Lenningen, Höllochstraße

GM
31
 
26
 

Mord / Tötung (versucht)
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Lenningen