Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Auf der Baustelle einer portugiesischen Firma stellen Zöllner 15 illegal aufhältige Schwarzarbeiter aus Brasilien fest, die allesamt mit Touristenvisa eingereist sind. Die Südamerikaner wurden vorläufig festgenommen und der Landespolizei übergeben. Gegen den Arbeitgeber wurden Ermittlungen eingeleitet. Es gibt Hinweise darauf, dass die Arbeiter einen Schleuserlohn bezahlt haben, um in Winnenden arbeiten zu können.

31.01.2020

Winnenden

15x BR
PT
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Unerlaubter Aufenthalt
Schleusung
Sonstige Betrugsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Winnenden

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen