Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Sieben Verletzte bei Attacke auf Sicherheitsleute in Asyl-Unterkunft.Bei der Essenausgabe rastet ein 26-jähriger Nigerianer aus und bedroht, auch mit einer Eisenstange den Sicherheitsdienst. Als er flüchtet machten dann 30 bis 40 Nigerianer ihrerseits in regelrecht Jagd auf die Security-Leute. Im Zuge der Tumulte kommt es auch zu Sachbeschädigungen an Fensterscheiben und Türen. Eine als äußerst rabiat beschriebene 22-Jährige aus der Asylbewerbergruppe, die ein Kind bei sich hat, versucht, nach einem Polizisten zu schlagen. Die 22-Jährige, ein weiterer Nigerianer (19) und der 26-Jährige werden festgenommen.

25.05.2018

Fürstenfeldbruck,

3x NG
?
?
?
?
?
?
?
 
19
22
26
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Fürstenfeldbruck

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen